Einen Umstieg im internationalen Airport Frankfurt machen

Im Flughafen Frankfurt umsteigen

Wenn Sie einen Anschlussflug nehmen und in Frankfurt einen Transfer machen, müssen Sie bestimmt Informationen über einen der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt bekommen.

In Frankfurt kann man mit einem Direktflug die größten Städte Europas erreichen. Alle Fluggesellschaften der Welt und ihre Allianzen versuchen, so viele Flüge wie möglich aus verschiedenen Teilen der Welt zu machen. Im Flughafen Frankfurt gibt es zurzeit mehrere Terminals. Alle befinden sich in verschiedenen Teilen des Airports. Deshalb soll man sich vor dem Umstieg einen Plan aufs Smartphone downloaden, um den nächste Flug auf keinen Fall zu verpassen.

Der Flughafen Frankfurt besteht aus 2 Terminals:

  • Terminal 1 empfängt Flüge der Lufthansa und der Star Alliance
  • Terminal 2 ist für Flüge anderer Fluggesellschaften vorgesehen

Die Terminals sind durch eine Bodenbahn Sky Train (auch bekannt als Sky Line) miteinander verbunden. Der Zug zwischen den Terminals fährt kostenlos.

Für die Passagiere aus Ländern, die nicht Mitglieder der Europäischen Union sind, gibt es spezielle Stände für die Passkontrolle “Nicht-EU-Bürger”. Um zu diesen Ständen zu gelangen, musst du den blauen Zeigern folgen. In der Gepäckausgabe gibt es auch blaue Schilder.

Falls Sie ein Transitpassagier sind, dann nähern Sie sich sofort dem Board mit Flügen. Und erfahren Sie, wohin Ihr Anschlussflug geht. Sie müssen die Anschlussnummer (1 oder 2) und den Buchstaben des Abschnitts (A, B oder C) kennen. Auf der Anzeigetafel sieht es zum Beispiel so aus: 1B. Das ist Terminal 1, Abschnitt B. Das gleiche sollte in Ihrer Bordkarte geschrieben werden.

Für diejenigen, die lange Transplantationen hassen, ist es im Airport zahlreiche Möglichkeiten, eigene Freizeit sinnvoll zu organisieren.

WiFi im gesamten Flughafen ist kostenlos und unbegrenzt. Und Sie können Telefone oder andere Geräte an speziellen Tischen mit Steckdosen und USB-Anschlüssen aufladen, die Sie in den Warteräumen jedes Terminals finden.

Für Raucher stehen getrennte Räume zur Verfügung, die ebenfalls mit Sofas und Sesseln ausgestattet sind. Mehr als 10 davon befinden sich auf dem Territorium des Flughafens, alle im Terminal 1.

Wenn die Transplantation ziemlich lang ist und Sie vom Schlafen träumen, stehen Ihnen die Flughafenhotels zur Verfügung. Zusammen mit dem berühmten Hilton und Sheraton, wo Sie eine Unterkunft auf den Websites des Flughafens und den Hotels selbst buchen können, können Sie die Zeit in einem Kapselhotel verbringen, ohne die Transitzone zu verlassen.

Zusammenfassend kann man zugeben, dass Airport in Frankfurt viel anzubieten hat. Hier können Sie auf Ihren Flug stressfrei warten und Ihre Wartezeit spannend verbringen.

Tagged under: , ,

Back to top